MEIN FAHRER TEAM - IHRE MEINUNG


Sie waren mit Ashok's Taxi Tours unterwegs?
Zufriedene Kunden sind mir sehr wichtig.
Kritik nehme ich ernst.

Ich freue mich auf Ihr Feedback!

 

Ashok Bhardwaj

Ashok Bhardwaj

Ashok’s Taxi Tours Guestbook Ins Gästebuch eintragen (Englisch oder Deutsch)
Freitag, 21 Juni 2019 00:10
Einträge insgesamt: 409   Einträge pro Seite: 4 1 ... 40 41 [42] 43 44 ... 103
Ihr Name Ihre Meinung
245) Jantouris Thomas u. Nicolas 
Heimatort, Land:
Deutschland
IP gespeichert Mozilla/5.0 (compatible; MSIE 10.0; Windows NT 6.1; WOW64; Trident/6.0)
Freitag, 1 Mai 2015 18:04 Permalink

Liebes Ashok Team!

Wir waren im März 2015 für 10 Tage mit Euch durch Rajasthan unterwegs - Bereits das 2. Mal mit Euch!

Wie immer alles super gelaufen. Einfach die Anfrage an Euch geschickt, sofort Antwort und Tour gebucht.

Abholung, Auto, Service, Bezahlung, Preis - einfach alles top! Besonders unser Fahrer Chander war Spitze - und sehr freundlich. Sicherer konsequenter Fahrstil. Individuelle Betreuung und sehr zuverlässig, immer nach unseren Wünschen und Interessen gefragt. Tolle Tips!!

Wir werden wieder nach Indien kommen und wieder bei Euch buchen. Danke für die unvergessliche Zeit und die wunderschöne Rundreise.

Thomas und Nico
244) Roth Luzia 
Heimatort, Land:
Schweiz
IP gespeichert Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/42.0.2311.90 Safari/537.36
Freitag, 1 Mai 2015 13:38 Permalink

Ich war im April für 14 Tage mit Ashok`s Taxi Tours unterwegs.

Die Stadtrundfahrt in Delhi mit Ashok persönlich war toll, sehr unterhaltsam und angenehm.

Für die Rundreise nach Rajasthan und Weiterfahrt nach Rishikesh bekam ich Gurmeet als Fahrer zugewiesen. Gurmeet erwies sich als ruhiger, sehr angenehmer Reisebegleiter. Er ist ein guter Fahrer,ich fühlte mich immer sicher. Auch persönlich hat er sich um alles gekümmert
und alle meine Anliegen jederzeit erfüllt.
Das Auto war jeden Morgen blitz-blank, sogar ein deutscher Reiseführer lag im Handschuhfach bereit.

Er hat mich auch als alleinreisende Frau akzeptiert und mir gute Tipps gegeben, so dass ich auch im Land selber mich ohne Probleme alleine in das indische Getümmel gewagt habe.

Ich kann Ashok's Taxi Tours nur jedem empfehlen.
243) Michael und Ilona 
Heimatort, Land:
Deutschland
IP gespeichert Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/42.0.2311.90 Safari/537.36
Sonntag, 26 April 2015 14:37 Permalink

(243) Wir können dieses Unternehmen (Ashok's Taxi Tours) insbesondere auch unseren Fahrer Charly Massey nur empfehlen.

Alles übers Internet gebucht, ein paar kurze e-mails hin und her, dann voller Spannung und Neugier in Delhi angekommen und los ging es.

Charly hat uns auf unserer kurzen 5 tägigen Rundreise sehr sicher durch den chaotischen Verkehr in Indien gebracht, so dass wir gesund und stressfrei alle unsere touristischen Ziele erreichten.

Wir haben Charly in diesen Tagen als einen absolut zuverlässigen, pünktlichen, freundlichen, ruhigen und zurückhaltenden Fahrer und Fremdenführer erlebt und schätzen gelernt.

We can really recommend that company (Ashok's Taxi Tours), particulary our driver Charly Massey. Everything booked via the Internet, some e-mails sent and received and finally arrived to Delhi, excited but curiously and it started.

Charly brought us very safe through the chaotic traffic in India, while our tour around for 5 days so that we arrived healthy and without any stress our touristical targets.

We experienced and appreciated Charly as a very reliably, prompt, friendly, calm and reluctant driver and tourist guide.
242) Günter, Renate, Sybille 
Heimatort, Land:
DEUTSCHLAND
IP gespeichert Mozilla/5.0 (Windows NT 6.3; Win64; x64; Trident/7.0; rv:11.0) like Gecko
Sonntag, 19 April 2015 19:30 Permalink

(242) Man kann Indien auf drei Arten bereisen:

Mit Bus, Bahn, Fahrrad, Moped (wenn man viel Zeit hat und viel sehen möchte).

Mit dem Leihwagen als Selbstfahrer. (Wenn man schon immer auf Autoscooter stand und kein Problem damit hat ständig in einen Unfall verwickelt zu werden) ;-(

Mit Ashok's Taxi Touren (wenn man weniger Zeit hat, viel sehen will und das Land intensiv kennenlernen will !!!)

...Zum Glück haben wir uns für die kostengünstige letzte Variante entschieden.

Die Abwicklung mit Ashok klappt hervorragend. Eine Mail hin, Antwort umgehend. Routenvorschlag gekoppelt mit Endpreis. Eine Zahlung am Anfang, dann Mitte und zum Schluss. Vom Preis her billiger als eine Europareise in diesem Zeitraum. Man braucht sich um nichts kümmern, gibt seine Flugdaten an, wird vom Flughafen abgeholt und wieder zum Flughafen gebracht wenn man es will.

Hotels am Ankunftsort werden nicht von Ashok gebucht, dafür kann man den Fahrer während der Fahrt bitten, Hotels in der gewünschten Preisklasse anzufahren.

Es gibt, denke ich, keine Probleme, welche von Mr. Ashok und seinem Team nicht gelöst werden können und das alles passiert mit einer absoluten Leichtigkeit.

Während der Tour zeichnen sich die Fahrer durch umsichtige und sichere Fahrweise aus. Man braucht vor nichts Angst zu haben, es geht alles sicher und bequem über die Bühne. Für die angefahrenen Sehenswürdigkeiten ist immer genug Zeit, nichts passiert in Hektik und man erlebt mehr als man per Bus oder Zug erleben würde. Eine Indien Reise mit Ashok und seinem Team ist ein wirklicher Genuss und prägend fürs Leben.

Ein spezieller Dank unserem Fahrer RISHI. Er holte uns als Fahrer vom Flughafen ab, war während der Fahrt unsere Anlaufstelle für alle Fragen, unser Reiseleiter, unser Essensberater, generell unser Mann für alle Fälle und verlassen haben wir ihn als unseren Freund. Diese Freundschaft war nicht aufgesetzt oder kundenspezifischer Natur, diese Freundschaft war echt. RISHI hat uns auch außerhalb unseres „Fahrplanes“ Sachen gezeigt, welche wir ohne ihn nie gesehen hätten. Für ihn gab es stets nur dann Feierabend, wenn er wusste, dass alles für uns erledigt ist. Ohne RISHI hätten wir Indien bei weitem nicht so erlebt, wie er es für uns ausgebreitet hat. Die Unterhaltung per Englisch hat hervorragend geklappt, fehlende Wörter wurden per Gestik sofort verstanden. Wir haben mit RISHI während der Fahrt gelacht, diskutiert und geschwiegen und haben uns dabei durch die Frontscheibe einen „National Geografik Live Report“ der ganz bunten Art angesehen.

Wir danken Ashok und ganz speziell RISHI für die wundervolle Reise.

-----------------------

There are three possibilitiess to make a journey in India:

By bus, bike, motorcycle, train. (If you have a lot of time)

By a self driven car rent. (If you are totally insane!!!)

With Ashok (if you have not so much time and if you want to see a lot of things.)

...Fortunately, we did decide for the affordable third option - with Ashok that works perfect. Write an E-mail and immediately get the answer. The proposal for the route is tied to a final price. The first payment at the beginning, then in the middle and finally at last day. In terms of price cheaper than a journey through Europe! You don't need to worry about anything, simply state your flight details and you will be picked up from the airport and brought back to the airport when you want it.

Hotels are not booked by Ashok, but you can always ask the driver during the tour to show you hotels in your price range.

I cannot think of problems that can't be solved by Mr. Ashok and his team. And it all happens with absolute ease.

During the tour, the drivers can be characterized by prudent and safe driving. You don't need to be afraid of anything, it's all safe and convenient. For the sights there is always enough time, nothing happens in hectic and you experience more than you would experience by bus or train. A trip to India with Ashok and his team is a real pleasure and formative for life!

A special thanks to our driver RISHI. He picked us up from the airport as a driver, was our point of contact for all questions on the trip, our guide, our food consultant, generally our man for any eventuality and we leave him as our friend. This friendship was not insincere or of customer specific nature, this friendship was real. RISHI showed us many things beyond of our "itinerary" that we would never have seen without him. For him there wasn't home time without knowing that everything is fine for us. Without RISHI we by far wouldn't have experienced India, as he has shown to us. The conversation in English has worked perfectly, missing words were understood by gestures immediately. We laughed with RISHI while driving, discussed, kept silent and there-while looked a "National Geographic Live Report" of the very colourful style through the windscreen.

We thank Ashok and especially RISHI for the wonderful trip!
1 ... 40 41 [42] 43 44 ... 103